Abschlussarbeit im Produktmanagement – Analyse neue Geschäftsfelder im Bereich Sensorik

Was dich erwartet:

NCTE möchte weitere Geschäftsfelder erschließen um mittelfristig weitere Wachstumspotentiale zu heben. Hier sollen verschieden Aspekte wie Marktgröße, Marktchancen und potentielle Wettbewerber untersucht und bewertet werden.

• Im Rahmen der Erstellung deiner Bachelor- oder Masterthesis bist du mit einem anspruchsvollen und innovativen Thema aus dem Bereich der Sensorik betraut.

• Deine Abschlussarbeit umfasst die Konzeption, Bewertung von Marktsegmenten und Beurteilung der Chancen und Risiken.

Die endgültige Themenfindung erfolgt in Absprache mit deiner Hochschule, mit dir und mit uns.

 

Was du dafür mitbringen solltest:

• Du studierst derzeit erfolgreich in der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen, technische BWL oder in einer ähnlichen Studienrichtung.

• Du interessierst dich für technische Produkte, Digitalisierung oder Industrie 4.0.

• Du möchtest deine fortgeschrittenen Kenntnisse in Marketing, Produktmanagement und Unternehmensstrategie aktiv anwenden.

• Neben einer selbstständigen und zielstrebigen Arbeitsweise zeichnest du dich durch eine hervorragende Auffassungsgabe aus, hast die Fähigkeit dich schnell und aktiv in neue Themen einzuarbeiten und verfügst über eine zielgerichtete Kommunikationsfähigkeit.

• Dein Verständnis für technische und wirtschaftliche Zusammenhänge rundet dein Profil ab.

 

Was wir dir bieten:

Wir informieren unser Team monatlich über alle relevanten Geschäftszahlen und sprechen darüber bei einem gemeinsamen Mittagessen. Wir feiern gemeinsam auf dem Oktoberfest. Ein Sommerfest und eine Weihnachtsfeier stehen auch jedes Jahr auf dem Programm. Freie Getränke (Kaffee, Wasser und diverse Säfte) stehen allen zur Verfügung.

SIE MÖCHTEN SICH BEWERBEN?

Senden Sie uns Ihre Bewerbung oder Initiativbewerbung mit Angabe Ihres Gehaltswunsches und frühestmöglichen Eintrittstermins an


hr@ncte.de

Sie haben weitere Fragen? Dann wenden Sie sich vertrauensvoll an:

Andreas Brunner Leiter Finanzen & Controlling T +49 89 665 619-0

PDF downloaden
Presse
AKTUELLE MITTEILUNG